Navigation
Amt Wachsenburg

Die Gemeinde
Amt Wachsenburg

Die Gipfelburg - Veste Wachsenburg
Wirtschaft und Gewerbe - Erfurter Kreuz
Luftaufnahme: Gemeinesport-Zentrum Ichershausen
Luftaufnahme: Gemeindeverwaltung Amt Wachsenburg
Schwimmbad mit Grünanlage und Wasserrutsche

Bauen und Wohnen Amt Wachsenburg

Auf dieser Seite erfolgt die gesetzlich vorgeschriebene Veröffentlichung der Verfahrensschritte im Rahmen der Bauleitplanung nach § 4a Abs. 4 BauGB



Sanierung Straßenbeleuchtung auf LED Technik

Nationale Klimaschutzinitiative

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei.

Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Sanierung Straßenbeleuchtung auf LED Technik in der Gemeinde Amt Wachsenburg Teil 2

Die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik soll bei 200 Leuchten in den Ortsteilen Sülzenbrücken, Eischleben, Haarhausen, Thörey, Holzhausen und in Ichtershausen erfolgen. Hierbei sind vorrangig Mastaufsatzleuchten betroffen. Die vorhandenen ineffizienten Leuchten werden durch neue effiziente LED-Leuchten ersetzt. Mit dieser Maßnahme lassen sich 74 % an CO2-Treibhausgasen einsparen.


Ausführung: Stadtwerke Nordhausen-Stadtwirtschaft GmbH, PF 100262, 99722 Nordhausen
Förderkennzeichen: 03K03916
Laufzeit des Projektes: 01.09.2016 – 31.08.2017

BMUB www.klimaschutz.de
Projektträger Jülich www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen